Black Sheep Pipers Blog

zurück

Gedenkfeier für einen Flugzeugabsturz in Birmenstorf

Mo 23.04.2018 
Autor: Sheep

1943 wurde beim Angriff auf Stuttgart ein britischer Bomber beschädigt und stürtze in ein Feld in Birmenstorf AG ab. Alle Besatzungsmitglieder konnten sich rechtzeitig mit dem Fallschirm in Sicherheit bringen. Wer mehr darüber erfahren will: z.B. http://warbird.ch/wb-events/absturz-in-birmenstorf/ 

Anlässlich des 75. Jahrestags des Absturzes wurde mit einer kleinen Gedenkfeier an diesen Absturz erinnert. Christoph durfte als Solopiper diese Gedenkfeier begleiten und half mit, dass daraus eine sehr würdevolle Zeremonie wurde. Viele Gäste und Offizielle kamen in typischer Uniform und "Tracht" von damals. Es war sehr eindrücklich, was die Flugzeugbesatzung alles mit sich dabei hatte.

Es war für Christoph ein sehr besonderer Auftritt. Als ehemaliger Flugzeugmechaniker ist er nach wie vor sehr an der Fliegerei interessiert. Aber auch mit dem zweiten Weltkrieg beschäftigt er sich, gerade auch, weil sein Vater im Aktivdienst war. Ausserdem ist Birmenstorf sein Heimatort und ein Teil seiner Familie lebt noch dort. Nach der Gedenkfeier hat er sogar noch einen Cousin wieder getroffen, den er seit seiner Kindheit nicht mehr gesehen hat. 

 

 

BLOG

30.06.2018
50 Jahre Marcel - Bubendorf
Aufspielen zum Geburtstag

10.06.2018
Beizlifest in Starrkirch-Wil
BSPD-Piping mitten im Dorf

29.05.2018
Let's go outside!
Erste Openair Probe der Saison

Realisation: apload GmbH